Lieferkosten

< 2kg < 10kg < 25kg < 50kg < 75kg < 100kg < 150kg < 200kg > 200kg
EUR 30.00 EUR 40.00 EUR 65.00 EUR 80.00 EUR 9.00 EUR 100.00 EUR 120.00 EUR 150.00 EUR 170.00

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Copenhagen Bath® garantiert beim Kauf einer Ware ein 14-tägiges Rückgaberecht.

Alle Waren, die zurückgegeben werden, müssen unbenutzt, im ursprünglichen Zustand und in der Originalverpackung sein. Die Verpackung muss wie neu aussehen und darf nicht beschädigt sein, so dass díe Ware jederzeit wieder verkauft werden kann.

Copenhagen Bath® nimmt keine Retourwaren/Tauschwaren an, bevor hierzu eine Vereinbarung getroffen worden ist. Hierzu können Sie uns werktags zwischen 09.00 und 17.00 Uhr telefonisch unter +45 36960747 oder via E-Mail (contact@copenhagenbath.com) kontaktieren.

Retourwaren müssen an unsere Adresse geliefert werden, und die Lieferkosten bei der Rückgabe werden vom Käufer bestritten. Copenhagen Bath nimmt keine speziell hergestellten Waren oder Ausstellungsstücke zurück.

Datenschutzbestimmungen

 

Datenschutzbestimmungen von Copenhagen Bath

Diese Datenschutzrichtlinie wurde erstellt, um denjenigen, die sich mit der Online-Nutzung ihrer „personenbezogenen Daten“ (PII) befassen, bessere Dienste zu leisten. PII, wie im US-amerikanischen Datenschutzgesetz und in der Informationssicherheit beschrieben, ist eine Information, die allein oder zusammen mit anderen Informationen verwendet werden kann, um eine einzelne Person zu identifizieren, zu kontaktieren oder zu finden oder um eine Person im Kontext zu identifizieren. Bitte lesen Sie unsere Datenschutzbestimmungen sorgfältig durch, um ein klares Verständnis darüber zu erlangen, wie wir Ihre personenbezogenen Daten gemäß unserer Website erfassen, verwenden, schützen oder auf andere Weise damit umgehen.

 

Welche personenbezogenen Daten erfassen wir von den Besuchern unserer Website?

Bei der Bestellung oder Registrierung auf unserer Website werden Sie gegebenenfalls aufgefordert, Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse, Ihre Postanschrift, Ihre Telefonnummer oder andere Details einzugeben, um Sie bei Ihrer Erfahrung zu unterstützen.

 

Wann sammeln wir Informationen?

Wir erfassen Informationen von Ihnen, wenn Sie eine Bestellung aufgeben oder Informationen auf unserer Website eingeben.

 

Wie verwenden wir Ihre Informationen?

Wir verwenden die von Ihnen gesammelten Informationen möglicherweise, wenn Sie sich registrieren, einen Kauf tätigen, sich für unseren Newsletter anmelden, auf eine Umfrage oder Marketingkommunikation antworten, auf der Website surfen oder bestimmte andere Funktionen der Website auf folgende Weise nutzen:

• Um Ihre Transaktionen schnell zu verarbeiten.

 

Wie schützen wir Ihre Informationen?

Wir verwenden keine Schwachstellenscans und / oder Scans nach PCI-Standards.

Ein externes PCI-kompatibles Zahlungsgateway verarbeitet alle CC-Transaktionen.

Wir verwenden regelmäßig Malware-Scanning.

Ihre persönlichen Informationen befinden sich in gesicherten Netzwerken und sind nur für eine begrenzte Anzahl von Personen zugänglich, die über besondere Zugriffsrechte auf solche Systeme verfügen und die Informationen vertraulich behandeln müssen. Darüber hinaus werden alle von Ihnen bereitgestellten sensiblen / Kreditinformationen mithilfe der SSL-Technologie (Secure Socket Layer) verschlüsselt.

Wir setzen verschiedene Sicherheitsmaßnahmen ein, wenn ein Benutzer eine Bestellung aufgibt, um die Sicherheit Ihrer persönlichen Daten zu gewährleisten.

Alle Transaktionen werden über einen Gateway-Provider abgewickelt und nicht auf unseren Servern gespeichert oder verarbeitet.

 

Verwenden wir "Cookies"?

Ja. Cookies sind kleine Dateien, die eine Website oder ihr Diensteanbieter über Ihren Webbrowser auf die Festplatte Ihres Computers überträgt (sofern Sie dies zulassen). Dadurch können die Systeme der Website oder des Diensteanbieters Ihren Browser erkennen und bestimmte Informationen erfassen und speichern. Beispielsweise verwenden wir Cookies, um die Artikel in Ihrem Warenkorb zu merken und zu verarbeiten. Sie werden auch verwendet, um Ihre Präferenzen basierend auf früheren oder aktuellen Website-Aktivitäten zu verstehen, wodurch wir Ihnen verbesserte Dienste anbieten können. Wir verwenden Cookies auch, um gesammelte Daten zum Website-Verkehr und zur Website-Interaktion zusammenzustellen, damit wir in Zukunft bessere Website-Erlebnisse und Tools anbieten können.

Wir verwenden Cookies, um:

• Die Präferenzen der Benutzer für zukünftige Besuche zu verstehen und zu speichern.

Sie können festlegen, dass Ihr Computer Sie jedes Mal warnt, wenn ein Cookie gesendet wird, oder Sie können alle Cookies deaktivieren. Sie tun dies über Ihre Browsereinstellungen. Da sich der Browser ein wenig unterscheidet, lesen Sie im Hilfe-Menü Ihres Browsers nach, wie Sie Ihre Cookies richtig ändern können.

Wenn Sie Cookies deaktivieren, hat dies keinen Einfluss auf die Benutzererfahrung.

 

Offenlegung durch Dritte

Wir verkaufen, handeln oder übertragen Ihre personenbezogenen Daten anderweitig nicht an Dritte.

 

Links zu Drittanbietern

Wir bieten keine Produkte oder Dienstleistungen von Drittanbietern auf unserer Website an.

 

Google

Die Werbeanforderungen von Google können durch die Google-Werbebedingungen zusammengefasst werden. Sie werden eingerichtet, um den Benutzern eine positive Erfahrung zu bieten. https://support.google.com/adwordspolicy/answer/1316548?hl=de

Wir haben Google AdSense auf unserer Website nicht aktiviert. Möglicherweise werden wir dies in der Zukunft tun.

 

Gesetz zum Datenschutz in Kalifornien

CalOPPA ist das erste Bundesgesetz, das von kommerziellen Websites und Online-Diensten verlangt, eine Datenschutzerklärung zu veröffentlichen. Die Reichweite des Gesetzes erstreckt sich weit über Kalifornien hinaus und fordert von Personen oder Unternehmen in den Vereinigten Staaten (und möglicherweise in der ganzen Welt), die Websites betreiben, die personenbezogene Daten von kalifornischen Verbrauchern sammeln, auf ihrer Website eine auffällige Datenschutzrichtlinie zu veröffentlichen, in der genau angegeben ist, welche Informationen erfasst werden Einzelpersonen oder Unternehmen, mit denen es geteilt wird.

- Weitere Informationen finden Sie unter: http://consumercal.org/california-online-privacy-protection-act-caloppa/#sthash.0FdRbT51.dpuf

WWW

Laut CalOPPA stimmen wir dem folgenden zu:

Benutzer können unsere Website anonym besuchen.

Sobald diese Datenschutzrichtlinie erstellt wurde, fügen wir auf unserer Homepage einen Link oder zumindest auf der ersten wichtigen Seite nach dem Aufrufen unserer Website einen Link hinzu.

Unser Link zu den Datenschutzbestimmungen enthält das Wort "Datenschutz" und ist leicht auf der oben angegebenen Seite zu finden.

Sie werden über alle Änderungen der Datenschutzrichtlinie informiert:

• Auf unserer Datenschutzrichtlinie

Sie können Ihre persönlichen Daten ändern:

• Indem Sie uns eine E-Mail senden

• Wenn Sie uns anrufen

• Indem Sie sich bei Ihrem Konto anmelden

• Indem Sie mit uns chatten oder uns ein Support-Ticket zusenden

 

Wie geht unsere Website mit Nichtverfolgungssignalen um?

Wir respektieren Signale nicht verfolgen und nicht verfolgen, setzen Cookies ein oder verwenden Werbung, wenn ein DNT-Browsermechanismus eingerichtet ist.

 

Erlaubt unsere Website das Verhalten von Drittanbietern?

Es ist auch wichtig zu beachten, dass Verhaltensaufzeichnungen von Drittanbietern nicht zugelassen werden

 

COPPA (Gesetz zum Schutz der Privatsphäre von Kindern)

Wenn es um die Sammlung persönlicher Daten von Kindern unter 13 Jahren geht, gibt das Online-Datenschutzgesetz (COPPA) für Kinder die Kontrolle über die Eltern vor. Die Federal Trade Commission, US-amerikanische Verbraucherschutzbehörde, setzt die COPPA-Regel durch, in der festgelegt ist, was Betreiber von Websites und Online-Diensten zum Schutz der Privatsphäre und der Sicherheit von Kindern im Internet tun müssen.

Wir vermarkten Kinder unter 13 Jahren nicht speziell.

 

Faire Informationspraktiken

Die Fair Information Practices-Prinzipien bilden das Rückgrat des Datenschutzrechts in den Vereinigten Staaten, und die darin enthaltenen Konzepte haben bei der Entwicklung von Datenschutzgesetzen auf der ganzen Welt eine bedeutende Rolle gespielt. Um die Datenschutzgesetze einzuhalten, die zum Schutz personenbezogener Daten erforderlich sind, ist es wichtig, die Grundsätze der Fair Information Practice zu verstehen und zu verstehen, wie sie umgesetzt werden sollten.

Um mit den fairen Informationspraktiken in Einklang zu sein, werden wir im Falle eines Datenverstoßes die folgenden Maßnahmen ergreifen:

Wir werden Sie per E-Mail benachrichtigen

• Innerhalb von 7 Werktagen

Wir stimmen auch dem Prinzip der individuellen Wiedergutmachung zu, der vorsieht, dass Einzelpersonen das Recht haben, durchsetzbare Rechte gegen Datensammler und -verarbeiter, die sich nicht an das Gesetz halten, rechtlich zu verfolgen. Dieser Grundsatz verlangt nicht nur, dass Einzelpersonen durchsetzbare Rechte gegen Datennutzer haben, sondern auch, dass Einzelpersonen sich an Gerichte oder Regierungsbehörden wenden, um Verstöße gegen Datenverarbeiter zu untersuchen und / oder strafrechtlich zu verfolgen.

 

CAN SPAM Act

Das CAN-SPAM-Gesetz ist ein Gesetz, das die Regeln für kommerzielle E-Mails festlegt, Anforderungen für kommerzielle Nachrichten festlegt, Empfängern das Recht einräumt, dass keine E-Mails an sie gesendet werden, und dass harte Strafen für Verstöße verhängt werden.

Wir sammeln Ihre E-Mail-Adresse, um:

• Bestellungen bearbeiten und Informationen und Aktualisierungen zu Bestellungen zu senden.

• Senden Sie zusätzliche Informationen zu Ihrem Produkt und / oder Ihrer Dienstleistung

Um mit CANSPAM in Einklang zu sein, stimmen wir dem folgenden zu:

• Verwenden Sie keine falschen oder irreführenden Betreffs oder E-Mail-Adressen.

• Identifizieren Sie die Nachricht auf vernünftige Weise als Werbung.

• Geben Sie die physische Adresse unserer Geschäfts- oder Standortzentrale an.

• Überwachen Sie die E-Mail-Marketingdienste von Drittanbietern auf Compliance, wenn eine solche verwendet wird.

• Beantworten Sie schnell Ablehnungs- / Abbestellungsanfragen.

• Erlauben Sie Benutzern das Abbestellen, indem Sie den Link am Ende jeder E-Mail verwenden.

Wenn Sie den Erhalt zukünftiger E-Mails jederzeit abbestellen möchten, können Sie uns eine E-Mail an senden

• Befolgen Sie die Anweisungen am Ende jeder E-Mail.

Wir werden Sie umgehend aus der Korrespondenz entfernen.

 

Uns kontaktieren

Bei Fragen zu dieser Datenschutzrichtlinie können Sie uns unter Verwendung der folgenden Informationen kontaktieren.

 

Copenhagen Bath
Bækkeskovvej 25
2665 Vallensbæk Strand
Dänemark

contact@copenhagenbath.com

Zuletzt bearbeitet am 2016-05-16

Cookies Policy

We use cookies on our website. By using our website, you consent to the use of cookies.

Our Cookies Policy explains what cookies are, how we use cookies, how third-parties we may partner with may use the cookies, your choices regarding cookies and further information about cookies.

What are cookies

Cookies are small pieces of text sent by your web browser by a website you visit. A cookie file is stored in your web browser and allows the Service or a third-party to recognize you and make your next visit easier and the Service more useful to you.

Cookies can be "persistent" or "session" cookies.

How we use cookies

When you use and access our website, we may place a number of cookies files in your web browser.

We use cookies for the following purposes: to enable certain functions of our website, to provide analytics, to store your preferences.

We use both session and persistent cookies on our website and we use different types of cookies to run our website:

- Essential cookies. We may use essential cookies to authenticate users and prevent fraudulent use of user accounts.



Third-party cookies

In addition to our own cookies, we may also use various third-parties cookies to report usage statistics of our website.



What are your choices regarding cookies

If you'd like to delete cookies or instruct your web browser to delete or refuse cookies, please visit the help pages of your web browser.

Please note, however, that if you delete cookies or refuse to accept them, you might not be able to use all of the features we offer, you may not be able to store your preferences, and some of our pages might not display properly.

Where can your find more information about cookies

You can learn more about cookies and the following third-party websites:

AllAboutCookies: http://www.allaboutcookies.org/
Network Advertising Initiative: http://www.networkadvertising.org/

Über Acovi® Mineralwerkstoff

Acovi® Mineralwerkstoff besteht aus natürlichen Mineralien und Acryl. Der Verbundstoff wird in die endgültige Form geformt oder geklebt. Dies sorgt für ein Material mit hervorragender Haltbarkeit.

Mineralwerkstoff ist seit vielen Jahren ein bevorzugtes Material in unseren Küchen. Die gesamte porenfreie Oberfläche ist daher ideal für Badezimmerprodukte wie Badewannen, Waschbecken und Arbeitsplatten im Badezimmer.

Copenhagen Bath® ist auf Badprodukte aus Verbundwerkstoffen spezialisiert. Die Besonderheit von Copenhagen Bath®s eingetragenem Warenzeichen Acovi® Mineralwerkstoff ist, dass es fest ist und keine Steine enthält und daher Reinigungsprodukten standhält, wie z.B. Kalkentferner im Gegensatz zu Verbundwerkstoffen mit Stein.

Einer der besonderen Vorteile von massivem Acovi® Mineralwerkstoff besteht darin, dass er leicht zu reparieren ist, selbst wenn es unglücklich ist, eine Klappe zu brechen. Dies kann bei Verbundwerkstoffen, die nur oberflächenbehandelt werden, schwieriger sein.

Pflegeanleitung

Acovi® erfordert nur eine minimale Behandlung, um gut auszusehen. Bei der täglichen Reinigung reicht es aus, das Acovi®-Produkt mit einem weichen Tuch und warmem Wasser abzuwischen.

Nach dem Abwischen wird empfohlen, dass Sie mit einem trockenen Tuch trocknen. Dies geschieht, um Kalkflecken zu vermeiden.

Die gesamte Oberfläche sollte gelegentlich gereinigt werden. Verwenden Sie ein Produkt mit Kalklösung wie Haushaltsessig. Lassen Sie es gegebenenfalls auflösen. Kalk einige Minuten lang abwischen, dann das Produkt mit einem milden Reinigungsmittel, z. B. eine sanfte Pflegecreme in kreisenden Bewegungen auftragen, bis sich Schmutz und Kalk lösen und die Oberfläche rutschig wird. Verwenden Sie ein Tuch oder einen weißen Scheuerschwamm. Mit Wasser spülen und mit einem weichen Tuch trocknen.

 

Wenn das Waschbecken stark verschmutzt ist oder gelbliche Kalkablagerungen vorhanden sind, gehen Sie wie folgt vor:

Mit dem begleitenden weißen Schwamm schleifen Sie die Oberfläche in sanften kreisenden Bewegungen, bis die Oberfläche sauber ist. Die Oberfläche wird mit einem weichen Tuch und einer scheuernden Creme in kreisenden Bewegungen poliert, bis sie glatt und ohne Gleitspuren ist.

Behandeln Sie das Produkt mit Stone Sealer von Copenhagen Bath. Die Versiegelung wird gleichmäßig mit einem trockenen, sauberen Tuch aufgetragen. Lassen Sie das Produkt 15 Minuten einwirken.

Verwenden Sie keinen groben Reinigungsschwamm für die tägliche Reinigung. Starke Schleifmittel und die grüne Seite eines Spülschwamms dürfen nur zum Entfernen schwieriger Stellen verwendet werden.

 

Zu den Chemikalien, die nicht mit Acovi® verwendet werden können, gehören:

Produkte auf Erdölbasis, Chlor, Aceton, Drainagereiniger, Mineralpentpentin usw. Diese Produkte können die Oberfläche beschädigen. Spülen Sie sofort mit Wasser, wenn diese Chemikalien das Produkt beeinträchtigen.

Hygieneartikel und Kosmetika ruinieren die Oberfläche nicht. Wenn versehentlich ein Nagellack auf der Oberfläche der Spüle auftritt, kann dieser mit einem Nagellackentferner ohne Aceton entfernt werden - mit Wasser spülen.

 

Behandlung von Kratzern und Bruchstellen

Um irgendwelche zu behandeln Kratzer oder beschädigte Oberflächen Ihres Acovi®-Produkts sollten Sie die Fläche mit Schleifpapier in den Körnern 240, 400 und 800 abschleifen. Beginnen Sie mit der niedrigsten Nummer (grob) und folgen Sie dieser Nummer eine höhere (fein). Machen Sie die Oberfläche vor dem Schleifen feucht, um störenden Schleifstaub zu vermeiden.